Herzklappenersatz Chirurgie – Themenübersicht

Klappenersatz Operation wird in der Regel als am offenen Herzen Verfahren im Operationssaal eines Krankenhauses durchgeführt. Weniger häufig kann es als minimal invasive Chirurgie oder Verfahren durchgeführt werden.

Arterien sind Blutgefäße, die Blut reich an Sauerstoff durch den Körper transportieren. Sie gehen in Ihr Gehirn sowie auf die Zehenspitzen. Gesunde Arterien haben glatte Innenwände und das Blut fließt durch sie leicht. Manche Menschen entwickeln jedoch verstopfte Arterien. Verstopfte Arterien resultieren aus einer Ansammlung einer Substanz namens Plaque an den Innenwänden der Arterien. Arterielle Plaque kann den Blutfluss oder, in einigen Fällen reduzieren, blockieren sie gänzlich; Verstopfte Arterien stark erhöhen die Wahrscheinlichkeit, …

Vorbereitung auf die Klappenersatz Operation ist ähnlich wie bei anderen großen Operationen vorzubereiten. Sie werden gebeten, nicht vor der Operation essen, das Risiko von Erbrechen zu verhindern, während Sie unter Narkose sind. Ihr Arzt kann Ihnen auch haben stoppen vorübergehend bestimmte Medikamente einnehmen.

Wenn Sie in den OP-Saal sind, eine Krankenschwester wird eine Reihe von Überwachungseinrichtungen, wie beispielsweise ein EKG anhängen, um die Funktion von Herz und andere Vitalfunktionen während der Operation zu überwachen. Die Krankenschwester wird auch eine intravenöse (IV) Linie in den Arm legen Sie Flüssigkeiten und jede notwendige Medizin zu liefern. Schließlich wird die Krankenschwester platzieren sterilen Tüchern über Ihren Körper, Ihre Brust rasieren, wenn nötig, und das Gebiet zu sterilisieren.

Damit Sie während der Operation atmen, werden Sie an ein Beatmungsgerät platziert werden, die eine Röhre in den Hals und in die Lunge geht darum. Dieses Rohr kann unangenehm sein, aber Sie werden für die meiste Zeit nicht wach sein, dass der Schlauch im Hals ist.

Ein Anästhesist finden Sie unter Vollnarkose statt, so dass Sie sehen oder fühlen etwas während der Operation nicht. Nachdem Sie bewusstlos sind, eine transösophageale Echokardiographie, die eine Art von Ultraschallgerät ist, wird in die Speiseröhre eingeführt werden, um Bilder des Herzens während der Operation angezeigt werden soll.

Der Chirurg wird eine Markierung verwenden Sie den Schnitt auf der Brust zu skizzieren, bevor es zu machen. Um den Zugang zum Herzen zu gewinnen, wird der Chirurg typischerweise gerade geschnitten in der Mitte der Brust, von der Spitze der Brustkorb bis knapp über dem Bauchnabel. Der Schnitt geht durch das Brustbein oder Brustbein.